Zusatzversicherungen

Seien Sie wählerisch
Mit einer Spitalzusatzversicherung haben Sie die Wahl: Sie bestimmen, von welchem Arzt, in welchem Spital in der ganzen Schweiz (in Notfällen weltweit) und mit welchem Zimmerkomfort Sie behandelt und betreut werden. Die obligatorische Krankenpflegeversicherung deckt, ausser in Notfällen, lediglich den Aufenthalt in der allgemeinen Abteilung eines öffentlichen oder gemäss Krankenversicherungsgesetz (KVG) anerkannten Spitals im Wohnkanton. Mit unseren Zusatzversicherungen versichern Sie Leistungen, die über diejenigen der Grundversicherung hinausgehen, und runden Ihren Versicherungsschutz optimal ab. Der Eintritt in die Zusatzversicherungen ist bis zum 70. Geburtstag möglich.

Krankenzusatzversicherungen für Nichtraucher
Nichtraucher leben gesünder als Raucher und entlasten mit ihrer Lebensweise unser Gesundheitssystem. Deshalb profitieren sie bei innova in den Krankenzusatzversicherungen von einem Prämienvorteil. Sanvita, unsere Produktelinie für Nichtraucher, umfasst die folgenden Versicherungen:
– Krankenpflegezusatzversicherung plus eins
– Krankenpflegezusatzversicherung plus zwei
– Spitalzusatzversicherung sanvita (allgemeine, halbprivate oder private Abteilung)
– Flexible Spitalzusatzversicherung switch

An raucherbedingte Leiden werden aus den sanvita-Zusatzversicherungen keine Leistungen erbracht. Für Personen, welche die Aufnahmebedingungen für die Nichtraucherversicherungen nicht erfüllen, bietet innova activa an. Diese Linie umfasst dieselben Produkte mit identischen Leistungen, welche auch bei raucherbedingten Leiden erbracht werden.

Weitere Informationen erhalten Sie unter 027 948 00 50.

Leistungsübersicht